Lena Riedemann (r.) holt Silber bei der Junioren-EM in Helsinki

4x100m Freistil-Staffel der deutschen Mädels erkämpft Silber-Medaille

12. Juli, 2018

Helsinki (Finnland)

Die deutschen Mädels gewinnen bei den Europameisterschaften der Junioren in Helsinki (04.07.-08.07.18) Silber in der 4x100m-Freistil-Staffel. In 3:44.82 ließen Isabel Gose (Potsdam), Lena Riedemann (Halle), Lucie Kühn (Leipzig) und Schlussschwimmerin Maya Tobehn (Berlin) sechs Staffeln hinter sich. Gold ging erneut an das russische Quartett (3:43,03).

Quelle: DSV