Sara Gambetta startet bei EM in Polen

01. März, 2021
Halle (Saale)

Kugelstoßerin Sara Gambetta wurde vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) für die Hallen-Europameisterschaft im polnischen Torun vom 4. bis 7. März nominiert. Vor vier Wochen hat sie die EM-Norm von 18,20 Meter um zwei Zentimenter verpasst. Aufgrund ihrer Platzierung in der europäischen Bestenliste startet sie bei der EM über das Nachrück-Verfahren.

Quelle: SV Halle, Foto: Imago (Archiv)